Rating

Rating, § 18 KWG, Basel II

Kreditinstitute sind gemäß § 18 KWG (Kreditwesengesetz)angehalten, sich vor der Kreditvergabe die wirtschaftliche Lage objektiv darlegen zu lassen und die Entwicklung der Finanzen kontinuierlich zu beobachten.
Entgegen weit verbreiteter Klagen aus dem Mittelstand erwartet die KfW-Bankengruppe gemäß Pressemitteilung vom 12.7.2005 von den neuen Basel II Vorschriften bessere Kredit-Bedingungen für Firmen.

"Die neuen Vorschriften machen die Vergabe von Krediten durchschaubarer. In der Bonität besser beurteilte Unternehmen zahlen weniger Zinsen als bisher. Schlechter beurteilte Firmen, die vor Basel II keinen Kredit bekommen hätten, könnten nun ebenfalls an Geld kommen - wenn auch zu höheren Zinsen."


Von den Unternehmen verlangt Basel II allerdings ein wesentlich höheres Maß an Offenheit und Eigeninitiative. Als ausgebildeter Rating-Manager unterstützen wir Sie mit folgenden Angeboten:

Privatbereich

Unternehmensbereich


Weitergehende Informationen erhalten Sie hier:

Rating als Chance für Ihr Unternehmen

Sprechen Sie uns an - bevor es Ihre Bank tut!

Ihr Ansprechpartner:

Dipl.-Kfm. Alexander Ficht, Steuerberater, Rating Manager (FH)