Altersvorsorgeberatung

Kapitalanlageberatung / Altersvorsorge

Im Mittelpunkt der Vermögensgestaltungsberatung steht in der Regel die Versorgung im Alter. Hier sei kurz die mögliche Vorgehensweise einer Kapitalanlageberatung in unserem Hause beschrieben:

Zunächst analysieren wir Ihre aktuelle Situation, in der Regel durch die Erstellung einer privaten Vermögensbilanz.

Dann entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen Ihr persönliches Anlagehaus und zeigen Ihnen dabei mögliche Anlageziele und Anlagestrategien auf.

Sie teilen uns Ihren voraussichtlichen Bedarf für den Lebensunterhalt im Alter mit, wir errechnen daraus die aktuelle Versorgungslücke.

Gemeinsam mit Ihnen filtern wir dann, in einem weiteren Beratungsschritt - aus der Vielzahl von Angeboten - die zu Ihnen und Ihren Ziele passenden Kapitalanlagen raus und geben Ihnen damit die Basis für Ihre Anlageentscheidung um die ermittelte Versorgungslücke zeit- und bedarfsgerecht zu schließen.

Unsere Empfehlung:

Lassen Sie sich durch die Finanz- und Wirtschaftskrise nicht von Ihrer Altersvorsorgestrategie abbringen -
Nutzen Sie die Krise zur Überprüfung und ggfs Neuaufstellung Ihrer Altersvorsorgestrategie.

Als neutraler Berater Ihres Vertrauens unterstützen wir Sie mit unserem Expertenteam fachlich qualifiziert und unabhängig.


Dipl.-Kfm. Alexander Ficht, Steuerberater und Rating-Manager (FH)
Vorstandsmitglied im Deutschen Verband vermögensberatender Steuerberater e.V.