Rentenberatung für Privatpersonen

Tätigkeiten

Tipps

Rentenantrag

Für die Rentenantragstellung werden im Allgemeinen folgende Papiere benötigt:
a) bei Altersrente

b) bei Hinterbliebenenrenten

Das Kontenklärungsverfahren (Prüfung der Vollständigkeit und Richtigkeit der gespeicherten Daten) sollte frühzeitig durchgeführt werden.
Drei Monate vor Rentenbeginn sollte der Antrag auf Altersrente gestellt werden.


Renteninformation

Ab 2004 erhält jeder Rentenversicherte jährlich ein Renteninformation
Die Renteninformation umfasst folgende Daten:

Weiterführende Tipps:

Rentenbeginnrechner:
Auf der Internetseite der Deutschen Rentenversicherung Baden-Württemberg kann sicher jeder über seinen individuellem Rentenbeginn bei Altersrenten informieren. Eingeben muss man lediglich, welche Altersrente man berechnen möchte, und das Geburtsdatum. Auskunft erhält man über den regulären Rentenbeginn der ausgewählten Altersrente ohne Rentenabschläge und den frühestmöglichen Rentenbeginn dieser Altersrente mit Rentenabschlägen.

Bei Fragen hilft Ihnen Alexander Ficht Rentenberater gerne weiter.
Rufen Sie uns an.